Organisationen

 

 

Der 1. CBD (1. Club für Boston-Terrier in Deutschland e.V.)

wurde 1988 in Deutschland gegründet und ist Mitglied im VDH. Er ist der einzige Verein, der sich ausschließlich für die Rasse „Boston-Terrier“ einsetzt und etabliert hat. Neben vielfältigen Aktivitäten hält der 1. CBD weltweit Kontakte zu anderen Boston-Terrier-Vereinen, um Erfahrungen und Zuchttiere auszutauschen.

(Quelle: Homepage des 1.CBD, 29.01. 2012)

 

  

 

VDH Logo
Bitte klicken Sie auf das Logo

   

Der VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen)

ist die Interessenvertretung aller Hundehalter in Deutschland. Er ist eine Dachorganisation, welche mehr als 650.000 Mitglieder von bundesweit 176 Mitgliedsvereinen repräsentiert. Über 250 verschiedene Hunderassen werden in den Zuchtvereinen des VDH betreut und unter strengsten Kontrollen gezüchtet.

(Quelle: Homepage des VDH, 29.01. 2012)

 

 

Bitte klicken Sie auf das Logo

 

 

 

Die FCI (Fédération Cynologique Internationale)

ist der größte kynologische Dachverband und fördert weltweit die Zucht und Verwendung von Rassehunden sowie die Kynologie und das Wohlergehen der Hunde. In ihr sind 86 Mitglieds- und Partnerländer zusammengeschlossen. Die FCI nimmt nur einen Verband pro Staat, der alle von der FCI anerkannten Rassen vertritt, als Mitglied auf. Für den deutschsprachigen Raum ist das der VDH.

(Quelle: Homepage der FCI, 29.01.2012)